Auszubildender Hotelkaufmann (m/w/d) zum 01.08.2021

  • Hamburg
  • befristet
  • Vollzeit, Ausbildung

Jetzt bewerben

Einleitung

Das ARCOTEL Rubin, inmitten des aufstrebenden Szene und
Kulturviertels St. Georg gelegen, bietet seinen Gästen 217 Zimmer und Suiten, einen kleinen Wellness& Fitnessbereich über den Dächern
Hamburgs und einen modernen Konferenzbereich mit sechs flexibel kombinierbaren Seminarräumen auf 360 qm für bis zu 120 Personen. Das Restaurant FACETTE verwöhnt die Gäste kulinarisch mit einer Mischung aus österreichischen Klassikern und einer Auswahl von veganen Speisen. Den gelungenen Abschluss bildet die Bar mit trendigen Getränken und Snacks.

DEINE AUFGABEN

 

Küche: Den Salat als Vorspeise, Kartoffeln als Hauptspeise und Eis als Dessert – als Hotelfachfachkraft kennt man nicht nur die Speisekarte auswendig, sondern hilft auch bei der Zubereitung in der Küche mit. Dabei achtet man natürlich auf die herrschenden Hygienevorschriften.

Restaurant: Man berät Gäste bei der Auswahl der Speisen, empfiehlt das Tagesgericht und den passenden Rotwein dazu. Zudem serviert man die Gerichte, bringt die Rechnung und kassiert ab. Man achtet darauf, dass jeder Gast versorgt ist und die Außenanlagen immer im vorzeigbaren Zustand sind.

Housekeeping: Staubwischen, die Betten neu beziehen und das Badezimmer mit Hygieneartikeln ausstatten – auch Aufräumarbeiten, besser bekannt als Housekeeping, gehören zum Arbeitsalltag einer Hotelfachkraft. Denn sie muss unter anderem dafür sorgen, dass die Zimmer sauber sind, bevor neue Gäste diese beziehen.

Rezeption: Den Check-In durchführen, über Frühstückzeiten informieren und den Weg zum Zimmer erklären – typische Aufgaben einer Hotelfachkraft , wenn du an der Rezeption eingeteilt bist. Zudem kennt man sich mit der Hotel-Software aus, wo die Zimmerreservierungen hinterlegt sind und auch das Beantworten von telefonischen Anfragen gehört zu diesem Bereich.

Reservierung: Administration innerhalb der Reservierungsabteilung und die Gewährleistung der Bearbeitung aller Reservierungen in Bezug auf optimale und höchste Gäste- und Kundenorientierung.

Verwaltung: Wurden Bewertungen für das Hotel abgegeben, zu denen man Stellung nehmen muss? Hinter den Kulissen des Hotels muss man sich um organisatorische und verwaltungstechnische Aufgaben kümmern. Dazu zählen auch die Buchhaltung und das Personalwesen.

Sales / Marketing: Im Hotel spielt der Sales und das Marketing eine strategische Rolle beim Aufbau kreativer Verkaufsstrategien, die auf die Zufriedenheit der Kunden und die Generierung von Einnahmen für das Unternehmen ausgerichtet sind. In dieser Abteilung unterstützt du unser Team bei der Erstellung von Vertriebszielen, die mit der Erreichung der Unternehmensziele übereinstimmen, und strebst danach, diese Vorgaben zu erfüllen und zu übertreffen.

DU HAST

Für diesen Ausbildungsberuf bist du bestens geeignet, wenn du nicht nur einen Schulabschluss der mittleren Reife (MSA) oder Abitur hast, sondern idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Hotellerie oder Gastronomie sammeln konntest.

Des Weiteren solltest du nicht nur kommunikativ sein, sondern zudem andere Fähigkeiten mitbringen, um den vielseitigen Alltag zu meistern. Kaufmännisches Denken, Verhandlungsgeschick und eine gute Note in den Fächern Mathematik sowie Wirtschaft sind hier von Vorteil. In diesem Zusammenhang sind technische Kenntnisse im Umgang mit dem Computer und Programmen ebenfalls sehr wichtig.

Einsatzbereitschaft und ein gewisses Maß an Flexibilität setzten wir voraus.

WIR BIETEN

  • 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr
  • Eine unkomplizierte Unternehmenskultur mit großartigen Teamkollegen
  • Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten
  • Faire Arbeitszeiten mit klarer Zeitausgleichsregelung
  • Teamevents sowie Sommerfest & Weihnachtsfeier
  • "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Prämie
  • Ermäßigung in allen Fitness First Studios in Hamburg auf die monatliche Mitgliedsrate
  • Regelmäßig stattfindende Mitarbeitergespräche, um dich bestmöglich fördern zu können
  • Eine Nächtigungsrate für Mitarbeiter, die weit unter dem üblichen Durchschnitt liegt
  • BonusTicket für Auszubildende mit Fahrtkostenzuschuss

Kontakt

Sophia Hübner

HR & Administration Manager

T +49 40 241 929-2840

Teile diese Stelle: