Revenue Manager (m/w/d) für Hoteleröffnung in Dresden
mit Sitz in Wien

  • Wien
  • unbefristet
  • Vollzeit

Jetzt bewerben

Einleitung

Wenn ein Hotel eröffnet gibt es viel zu tun... mitunter die erste Definition von Abläufen, die kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse und der Entwurf der ersten (Online)-Angebote. Wenn alles klappt, blicken Sie gemeinsam mit Ihrem Team, voller Stolz auf ein gut ausgelastetes Hotel und auf das bisher erreichte zurück. Das alles und noch viel #mehr, können Sie von Wien aus für unser neues ARCOTEL Hafencity machen! Zusammen mit dem Team werden Sie für mehrer Häuser der ARCOTEL Gruppe zuständig sein, um hier eine effiziente Preisgestaltung zu gewährleisten. 

Klingt spannend, oder? Dann lesen Sie gerne weiter.

 

IHRE AUFGABEN

  • Effiziente Preisgestaltung in Zusammenarbeit mit der Reseriverungsabteilung
  • Erstellung einer einer Revenue-Strategie für die Neueröffnung des ARCOTEL Hafencity in Dresden
  • Kontinuierliche Beobachtung und Analyse des Mitbewerbs, sowiel in Deutschland als auch in Österreich
  • Preise- und Kontingententscheidungen im Rahmen der freigegebenen Preisstruktur für die ARCOTEL Hotels in Österreich und Deutschland
  • Betreuung aller Onlinereservierungssysteme

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Hotelfachmann/frau
  • Zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Fundiertes Fachwissen in den Bereichen: Reservierung, Veranstaltungsverkauf und/oder E-Commerce
  • Kenntnisse in branchenüblichen EDV-Programmen, sowie Anwenderkenntnisse der Microsoft Office Programme (Outlook, Excel, Word)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

WIR BIETEN

  • Die Möglichkeit bei der Neueröffnung eines Hotels aktiv und gestaltend mitzuarbeiten
  • Eine abwechslungsreiche Herausforderung mit viel Gestaltungsspielraum
  • Förderung und Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten innerhalb der ARCOTEL Academy
  • Attraktive Sonderkonditionen innerhalb der ARCOTEL Hotelgruppe
  • Ein kollegiales und motiviertes Team

Wir bieten auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40h/Woche) ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EUR 1.750,- | Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Dienstzeugnisse und Gehaltsvorstellungen)!

    Kontakt

    Michelle Amon

    Human Relations

    T +43 1 485 5000-0

    Teile diese Stelle: